Sie sind hier: Startseite » Der Park » Gartenkunst

Gartenkunst

Gartenkunst unter der Erde

Von Imma Schmidt
(Landschaftsarchitektin und freie Journalistin)

"Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht aus der Suche nach Neuland, sondern darin, mit neuen Augen zu sehen".
(Marcel Proust)

Anm. d. Red.: Die in dem Text erwähnten Themengärten sowie die erwähnten Klimagärten (Lianen- und Kaffeegarten) sind im Zuge von Rückbaumaßnahmen nicht mehr vorhanden.Bestehen geblieben sind der Beerengarten.

Die Allee des Weltklimas gehört zusammen mit dem Wasserkrater nach wie vor zu den landschaftsgestalterischen Attraktionen des Parks der Magischen Wasser.